Basis ist ein Crestliner Fish Hawk 1600 Tiller, 4,88m x 2,21m mit einem Leergewicht von 375kg.

1106

Ausstattung Ziege 2.0 :

07

Heckmotor Torqeedo Cruise 2.0 TL – Stromversorgung 2 x 243Ah 12V AGM Akku zu 24V-243Ah Serienschaltung – geladen wird jeder Akku separat mit einem  festverbauten Ctek M300

Mit dem Torqeedo Cruise 2.0 und dem Fish Hawk 1600 ist eine Endgeschwindigkeit von 10kmh möglich, vollbesetzt immer noch 8,5kmh.

Ein Torqeedo 4.0 macht leider noch keinen Sinn, dank der hinkenden Akku-Technik , außer man hat schlappe 10.000€ für Lithium Ionen Akkus übrig!

01002

Frontmotor MotorGuide Xi5 12v 55lbs mit Pinpoint GPS –  Stromversorgung 2x 75Ah 12V AGM Akku zu 12V-150Ah Parallelschaltung – geladen werden beide Akkus über ein festverbautes Ctek M200

Echolot Lowrance HDS 7 Gen3, gekoppelt über Pinpoint GPS mit dem Frontmotor Xi5

Boardnetz  wird mit einem separaten 75Ah 12V AGM  Akku versorgt – Livewell, Bilgepumpe, Lichter und Echolot – geladen wird der Akku mit einem externen Ctek M100

Rutenhalter 6x Railblaza und 4x Tite Lok – Rutenhalter und sonstiges Zubehör werden mit Hilfe dem Suremount Gunnel System (Zubehör) in einer Führungsschiene in der Reling befestigt und können jederzeit verschoben werden.

Stühle 3x Crestliner Deluxe Seat und 1x Pro Seat

0504

Sicher ans Wasser wird die Ziege mit einem Costom Trailer von Vanclaes gebracht ( Vanclaes Fishing 1500 aus Edelstahl  ausführliche Beschreibung  » Vancleas Costom Trailer AM-Fishing )

Die Laufeigenschaft und das Handling beim Slippen ist einfachn nur ein Traum!

0910

Hände frei beim Angeln, dass macht die Kombination Frontmotor Xi5 und Echolot Lowrance HDS möglich! Der Xi5 kann über das HDS Gerät gesteuert werden und es lassen sich mit Hilfe einer Tiefenkarte exakte Route auf der gewünschten Tiefenlinie abfahren. Dabei ist die Länge und die Geschwindigkeit frei wählbar, eine feine Sache für Vertikal – Schleppangler!

Mittlerweile hat Lowrance das Elite TI Kombigerät auf den Markt gebracht, mit dem auch die Steuerung des Xi5 vollzogen werden kann. Allerdings nur mit dem Elite 7 TI und diese Geräte lassen sich nicht vernetzten.

6666Echolot_Frontmotor

Casting vom elektronisch verankerten  Boot ist mit dem MotorGuide Xi5 ein wahres Vergnügen. Die GPS- Genauigkeit ist schon eine Sensation! Im Gegensatz zu Minn Kota hat der Xi5 eine von mir getestete Abweichung bei starken Wind von max. 1,5m – und der Minn Kota( Terrova )hatte 4m. Dazu kommt, dass der Minn Kota plötzlich mit Vollgas den verlorenen Ankerpunkt wieder anfährt – so hätte ich fast mal ein „ Mann über Board“ erlitten. Der Xi5 hingegen arbeitet ständig und kann somit eine starke Abweichung abfangen.

Weitere Pluspunkte sammelt der Xi5 in Sachen Stromverbrauch und Lautstärke. Sinn macht der Xi5 wirklich nur mit einem der genannten Lowrance Geräte, weil sonst die exakte Kontrolle über Geschwindigkeit und Kurs verloren geht , da in der Fernbedienung eine Digitalanzeige fehlt, was dem Minn Kota wieder gutgeschrieben werden muss.

Die Verbindung Xi5 und Echolot ist nur mit Zubehör möglich, dazu ist das Pinpoint Xi5 NMEA 2000 GPS Interface und ein Kabelsatz „Starter-Kit“ nötig. Für Boote ab 5m ist ein zusätzliches Verlängerungskabel nötig.

 

03

Rundum ist die Ziege 2.0 ein wahres Schätzchen geworden! Ich hoffe sehr, sie wird meinen zukünftigen Gästen ebenso gefallen wie mir und ihnen schönen Stunden am Wasser  bereiten!

An dieser Stelle möchte ich noch ein herzliches Dankeschön aussprechen, an die Personen/Firmen die maßgeblich beteiligt waren!

René Hunefeld  Nautische Unie    Crestlinerboats   ein freundliches und kompetentes Team!

Stian Vanclaes  Vanclaes Boottrailers    Costom Trailer vom Feinsten !

DAM – EFFZETT   DAMtackle | Tradition, Innovation und Qualität seit 1875   danke an das gesamte Team, vom Lager bis zum Chef, für die lange und super Zusammenarbeit !

Timo Wild   Impressum | WILD MEDIADESIGNFishbizz – danke für das Hammer Design!

Ralf Scheipers  Think Big – Kompetenz am Haken   LOWRANCE/ MotorGuide  – danke für deine Geduld und Beratungen ;-)!

Print and Pixel   Startseite – print and pixel Druck und Medien GmbH   – Wrapping

Polsterei Friedmann Polsterei Friedmann | Polsterer aus Leidenschaft. Ihre Lieblingsstücke in neuem Glanz.   – Maßanfertigung Interieur/Persennig

Greubel Yachtsport Greubel Yachtsport GmbH, Nürnberg

Torqeedo Deutschland Elektrische Außenborder von Torqeedo

 

 

 

 

Für die Guiding Saison 2016 erwarten euch neue Angebote und ein neues Guidingboot!

» Klopfen auf Wels AM-Fishing

» Echolot Workshop AM-Fishing

 

Guidingboot Ziege 2.0:

Crestliner Fish Hawk 1600 Tiller 4,88m lang und 2,21m breit. Für mehr Komfort und Sicherheit auf dem Wasser!

Crestliner1

Crestliner2

Ausgestattet mit 4 bequemen Stühlen, High End Echolot( Lowrance HDS 7 Gen 3), Frontmotor Motroguide Xi5+Pinpoint GPS, Heckmotor Torqeedo Crusie 2.0 TL

 

Der goldene Herbst kann kommen!

Nach einem genialen August, der sehr stark vom Hecht dominiert wurde, blicke ich zuversichtlich in die kommenden Herbstmonate September, Oktober und November.

Hecht1

 

In den kommenden Monaten wird die Zander und Barsch-Aktivität deutlich steigen und die Hechte bestimmt auch noch etwas dicker ausfallen 🙂 !

Hecht2

Ich bedanke mich für einen tollen August, bei meinen Gästen und freue mich auf die kommende Zeit am Wasser, für euch und mit euch!

Ein kleines Gästevideo, welches sehr gelungen ist!

 

Grüße André

Wie schon zu Beginn der Saison mit Hektik und Zeitnot im Nacken, starte ich dennoch gut vorbereitet in die zweite Halbzeit.

Ab dem 01.08. endet an vier weiteren Seen im Fränkischen Seenland die Raubfischschonzeit und es beginnt die zweite Halbzeit im Jahr.

Mehr Gewässer und mehr Möglichkeiten sind dann zu nutzen, mit erstklassigem Uferangeln, Bellyboat Aktion und erweitertem Bootsangeln!

 

Ufer

 

Belly

Bootsangeln

DSC_0079

 

Hast du Interesse, dir einen der letzten 4 Guidingtermine vom 24.-27.08. zu sichern, dann melde dich einfach unter:

info@am-fishing.de

oder Tel.: 0171 6595841

Es wird heiß!!!

Effzett Rolling Drop- Shot lead

Als Teamangler ist man immer darauf bedacht Techniken und Produkte zu verbessern oder sogar innovative Neuheiten zu kreieren! Von daher erfüllt es mich mit Stolz, dass meine Idee für ein rollendes Drop-Shot Blei, bei der europäischen Fachpresse Anklang fand. Und somit hieß es auf der dies jährigen Efttex in Brüssel „Best new Terminal tackel- goes to D.A.M”.
Das gesamte Team der D.A.M begrüßte den Award für ein innovatives Produkt, welches dass Drop Shot Angeln revolutionieren wird.

Die Funktionsweise der Rolling Drop Shot leads ist simpel erklärt- die rollende Eigenschaft wird Hänger deutlich minimieren und sorgt für eine noch nie dagewesene Köderpräsentation.

 

Effzett Rolling Drop Shot Lead
Tight Lines
André Macher
EFFZETT PRO Team

Der Mai ist ein wichtiger Indikator, für den Verlauf der weiteren Angelei auf Raubfisch.

Erst im Mai kann man sich ein Bild über das Gewässer und den darin lebenden Räubern verschaffen.

Wie ist der Wasserstand, wie hoch die Wassertemperatur und die Trübung im Wasser….

was tun  Zander, Barsch und Hecht, sind sie schon mit dem Laichen fertig, stehen sie flach oder tief, wie verhält sich der Beutefisch…. ist schon eine Schwarmbildung am Echolot auszumachen, sind die Weißfische mit ihrem Laichgeschäft schon durch oder fangen erst noch an!?

DSC_0022110

All das findet man im Mai heraus und mit den ersten Fängen im Jahr, lässt sich eine gute Prognose für die laufende Saison erstellen.

 Der Mai hatte es bislang in sich und verspricht fangreiche Monate bis zum Jahresende!

DSC_0020

Hast auch du Lust, einen Tag mit mir auf dem Boot oder vom Ufer aus zu verbringen? Nützliche Tipps zu erfahren und eventuell deinen Zielfisch

zu fangen, dann durchstöbere mal meine Guidingangebote: » Guiding & Angelservice AM Fishing

 oder melde ich direkt unter info@am-fishing.de bei mir.

 Ich freue mich auf dich

 Grüße André

DSC_0161

 

Leider zieht die Forellensaison dieses Jahr schnell an mir vorbei, da ich mit den Vorbereitungen für die neue Raubfischsaison voll ausgelastet bin!

Dennoch habe ich es mir zum Start in die Forellensaison nicht nehmen lassen und war natürlich ab den frühen Morgenstunden am Wasser.

Anfangs schien das Wetter nicht mitzuspielen, kaum waren wir am Wasser angekommen, brachen die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke!

Zu Beginn verhielten sich die Forellen etwas zickig und mit jedem weiteren Sonnenstahl, stieg die Beißlaune der Forellen an.
Am Höhepunkt der Tagestemperatur bei Kaiserwetter nahm ich ein unfreiwilliges Bad in dem zirka „3cm“ kalten Wasser, brach mir dabei die Rutenspitze meiner geliebten Futron Rute ab und war erstmal ziemlich angepisst!
„Wer hart am Limit fischt, muss mit solchen unglücklichen Umständen rechnen, wird aber meist mit geilen Fischen belohnt“.
Dann hieß es erstmal Klamotten trocken, Rute flicken, Tasse Kaffee schlürfen und Sonne tanken.
Mit halbwegs trocknen Hosen, Socken und Clogs als Ersatzschuhe ging es weiter auf Forellenpirsch. Ein Vorteil hatte es, ich war auf leisen Solen unterwegs und jeder Schritt war zweimal überlegt!
Ich möchte euch jetzt nicht raten mit Clogs auf Forellenpirsch zugehen, aber kann euch wärmstens die Effzett Soft Lures empfehlen. Die Köder Grub und V-Tail bescherten mir erneut wunderschöne Salmoniden und zockten einige aus ihren Verstecken.

Ich hoffe du hattest auch einen gelungenen Start und ich wünche dir noch viele schöne Forellen am Band!

( Einen nützlichen Tipp habe ich auch für dich, wie du eine flexible Köderverbindung für vorsichtige Forellen montierst ! klicke dazu einfach auf das erste Bild )

SaiblingBachforelleNass

die Saison neigt sich steil dem Ende entgegen und die Bootssaison wurde heute erfolgreich beendet!

In den letzten Touren vom Boot aus, kamen noch sehr schöne Herbst-Winterräuber ans Band.

Guiding Brombachsee-AM-Fishing Barsch 38cm

Ebenso erfolgreich verläuft das Jiggen vom Ufer aus, auf dicke Winter-Zander!

Viele Termine wird es nicht mehr geben, am 31.12. ist definitiv Schluss und bis dahin müssen die Gummifische fliegen.

Effzett Longhorn

Wer die letzten Chancen vom Ufer aus noch nutzen möchte, sollte sich schnell meld!

Info unter :  0171/6595841 oder info@am-fishing.de

Gutscheine sind auch jederzeit erhältlich und immer eine gute Idee als Weihnachstgechenk! » Gutscheine AM Fishing

 

Ich hoffe der Übergang in den Winter zögert sich noch etwas heraus und die Fänge gehen weiter! So wie die Prognosen und die Fänge verlaufen sieht es sehr gut aus, für schöne Herbst-Winterfänge!

Sichert euch noch die letzten Termine im Oktober und November!

Termine buchen/anfragen  kannst du unter info@am-fishing.de oder

telefonisch unter 0171/6595841 .

_DSC0028

_DSC00380

_DSC0013

_DSC0030

_DSC0020

_DSC0033

_DSC0037

Steht vor der Tür und mit ihm stellen sich die Herbst-Räuber auf das großen Fressen ein!!

Sichert euch noch die letzten Termine im September und Oktober!

Termine buchen/anfragen  kannst du unter info@am-fishing.de oder

telefonisch unter 0171/6595841 .

Egal ob vom Ufer oder Boot aus, der Herbst hat sein spezielen, anglerischen Reiz. Und ist immer für gute Fänge bekannt!

_DSC00100

_DSC0111