Klopfen auf Wels

Welsangeln wird in Deutschland immer populärer und auch an uns geht der Trend nicht vorbei!

In immer mehr Gewässern vergrößert sich dich Welspopulation, so auch im Fränkischen Seenland. Klar werden hierzulande noch nicht die Mega-Welse wie im europäischen Ausland gefangen, aber dennoch werden regelmäßig Fische bis 2m gelandet.

Unser Gudingangebot bezieht sich deshalb nicht auf den Fang eines riesigen Welses, sondern viel mehr auf eine reizvolle Technik, die einen wahnsinnig spannenden Einblick in die Welsangelei verspricht – Dem aktiven Klopfen auf Wels!

Selbst wenn die Welse mal nicht beißen wollen, wirst du zumindest live am Echolot verfolgen können, wie sie den Köder ignorieren. Allein das ist es schon wert, eine Tour zubuchen um wertvolle Eindrücke über das Geschehen Unterwasser zu erfahren. Geht dann plötzlich doch die Rute krumm ist ein heißer Fight dem Angler sicher!

Bis du heiß auf Drillaktion mit Live-Bilder, dann buche eine Tour bei AM-Fishing und Klopfe dir einen Wels!

Leistung:

8 Stunden Klopfen vom professionellen Boot aus mit allen wichtigen Aspekten – Wahl der richtigen Wallerhölzer, Echolotbilder richtig deuten, Montagen und Geräte.

Gewässer/Termine

Ab 1. April bis September kannst du das Wels Klopfen für den Großen-& Kleinen Brombachsee buchen

Termine buchen/anfragen  kannst du unter info@am-fishing.de oder

telefonisch unter 0171/6595841 .

Preise

1 Person 195 Euro zzgl. 12 Euro Tageskarte.  Im Preis enthalten: 8 Std. Vollguiding, professionelles Angelboot, Leihgeräte, Köder u. Montagen, Fangfotos

2-3 Personen 120 Euro/pro Person zzgl. 12 Euro Tageskarte. Im Preis enthalten: 8 Std. Vollguiding, professionelles Angelboot, Leihgeräte, Köder u. Montagen, Fangfotos